News

16.09.2019

was für ein Finale!

Am 15.9. war unser letztes Treffen für diese Saison – und was für eins! Über 500 Fahrzeuge unterschiedlichster Art, strahlender Sonnenschein, viele Besucher, gute Stimmung, zwei sehr schöne TREFFEN IM TREFFEN: fast vierzig BMW 02er waren da und ganz viele ALFAs aller Typen, das sieht man nicht auf jedem Oldtimertteffen, vielen Dank an die organisierendes Clubs.

Dank sagen möchten wir auch unseren Sponsoren, die es ermöglichen, dass unser Treffen in dieser Form stattfinden kann. Besonderer Dank gilt auch den Gastronomen, die uns jedes Mal so gut versorgt haben, der MOTORWORLD, die uns die Flächen zur Verfügung stellt, den Helferinnen und Helfern, die immer für eine störungsfreie und schadensfreie Organisation gesorgt haben und natürlich allen Oldtimerfahrerinnen und -fahrern, die unseren Einladungen dieses Jahr gefolgt sind.

Nach bis heute 63 Treffen innerhalb von 11 Jahren (davon 6 Jahre und 43 Treffen auf Zeche Zollverein) werden wir im nächsten Jahr weitermachen, versprochen!

Die genauen Termine müssen wir immer mit der Stadt Herten neu abstimmen, Anfang des Jahres können wir dann die genauen Daten mitteilen.

Bis dahin wünschen wir eine gute Zeit und freuen uns auf weitere Treffen im nächsten Jahr.

Ihr OLDTIMERTREFF RUHR-Team

11.09.2019

Saisonabschluss am 15.9.

Verehrte Oldtimerfreunde,

es ist wieder soweit, unser nächstes Treffen ist am kommenden Sonntag, 15.9., aber es ist dann schon wieder das letzte in diesem Jahr.

Deshalb laden wir ein, uns noch einmal bei wahrscheinlich besten Wetter auf Zeche Ewald zu treffen.

Gleich zwei TREFFEN IM TREFFEN haben sich angesagt, einmal das schon traditionelle ALFA-Treffen und die BMW 02er treffen sich. Die Organisatoren freuen sich, einen tollen Überblick über die Marke bzw. die Modellreihe zu geben. Auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen, soweit noch Platz ist, sich mit ihren ALFAS oder 02ern auf der reservierten Fläche dazu zu stellen.

Wir wünschen eine gute Anreise und freuen uns auf einen tollen Saisonabschluss.

Roland Weiss

für OLDTIMERTREFF RUHR-Team

23.07.2019

und es war Sommer...

Der letzte Sonntag war auch für uns ein wunderschöner Oldtimer-Tag, unser Treffen war gut besucht, tolle Autos aller Typen, tolle Typen mit ihren Autos, nette Besatzungen, lecker Essen und Trinken und endlich war es mal wieder richtig Sommer.

Und uns fiel auf, dass viele Besucher da waren, sehr schön!

Das Treffen im Treffen war eine große Gruppe unterschiedlichster Porsche Transaxles mit besonderen und sehenswerten Fahrzeugen, 3 Clubs hatten eingeladen und viele kamen.

Aber wir müssen uns auch entschuldigen, auch wir wurden überrascht von der “Zufahrtsbeschränkung” durch die Schlauchbrücke. Man hatte uns nicht informiert, dass hier eine Wasserzuleitung für eine Tag- und Nacht-Baustelle an der Autobahn mitten über die uns zugewiesene Zufahrt zu unserem Veranstaltungsgelände führt.

Sehr ärgerlich, aber offensichtlich leider nicht zu vermeiden. Wir werden das bei der Stadt ansprechen und versuchen städtische Aktionen dieser Art zukünftig zu vermeiden.

So bleibt uns nur, Ihnen einen herrlichen Sommer mit vielen schönen Veranstaltungen (z. B . die LIONSRUHRRALLYE www.lionsruhrrallye.de -weil für den guten Zweck erwähnen wir sie hier) und vielen schönen Kilometern zu wünschen.

Wir sehen uns dann am 15.9. auf Zeche Ewald wieder und vorher sicher auf einer der vielen Sommerevents rund um unser Hobby.

Für das OLDTIMERTRFF-RUHR-Team

Roland Weiss

15.07.2019

Wann wird's mal wieder richtig Sommer?

...natürlich am nächsten Sonntag,

Wir laden herzlich zum nächsten Oldtimertreff Ruhr ein.

Als Treffen im Treffen begrüssen wir die PORSCHE TRANSAXLE Clubs, also es besuchen uns Fahrer vom 924/944, 928 und vom 968.

Wer auch ein solches Fahrzeug besitzt, ist herzlich eingeladen, sich auf der reservierten Fläche dazu zu gesellen.

Ansonsten alles wie immer, treffen, quatschen, gucken, essen, trinken, fröhlich sein.

Dann bis Sonntag, Ihr OLDTIMERTREFF-RUHR-TEAM

14.05.2019

Sonntag sehen wir uns wieder...

am kommenden Sonntag ist es wieder soweit, wir treffen uns ab 10:00 Uhr auf der Zeche Ewald.

Für Gucken, Essen,Trinken, Reden ist gesorgt, da das Wetter ja wohl gut sein soll.

Wir freuen uns, sie alle wieder zu sehen oder als neue Besucher begrüßen zu dürfen.

Ihr OLDTIMERTREFF RUHR – Team

28.03.2019

das war wohl nix

Es begann mit strömendem Regen, wir haben deshalb unter der Rasenhängebank Zuflucht gesucht.

Aber dann … ließ der Regen nach und es kamen doch noch einige und sogar dann die Sonne!

Vielen Dank für den Zuspruch und die Anteilnahme! Auf Grund des Wetters haben wir einmalig auf die Erhebung der Parkgebühr verzichtet und so nur minus gemacht. Aber es kann ja nur besser werden, also dann bis zum 19.5.2019.

Ihr OLDTIMERTREFF RUHR-Team

08.03.2019

es geht los...

am kommenden Sonntag, 17.3.2019, geht es wieder los, der Oldtimertreff Ruhr findet zum 59. mal statt. Alles bleibt wie es ist, das gemütliche Szenetreffen an einem spannenden Ort. Hier noch mal die Regelung bei uns: alle Teilnehmerfahrzeuge müssen max. Baujahr 1989 sein.
Wer noch kein H hat, weil es erst im Laufe des Jahres 30 wird, darf rein, wenn der Fahrzeugschein das Bj. 1989 ausweist.
Wenn die Baureihe schon älter ist, versuchen manche ganz schlau so zu argumentieren, damit sie trotz nicht 30 reindürfen – hilft aber nicht.
Wir müssen eine klare, kommunizierbare Regelung haben, denn wir sind ja ein Oldtimerttreffen und da gilt bekanntlich 30 Jahre, ganz einfach.

Also dann bis zum Auftakt am 17. März 2019 auf Zeche Ewald.

Ihr OLDTIMERTREFF RUHR-TEAM

06.02.2019

2019 - wir wollen weiter machen!

Aber wir warten noch auf die Genehmigung der Stadt Herten.

Die von uns angefragten Termine sind „wie immer“, jeweils der dritte Sonntag in den Monaten 3,5,7,9.

Für die vergangene Saison möchten wir uns herzlich bei allen bedanken, die zu den immer wieder schönen Treffen beigetragen haben:
unseren Unterstützern, den fleissigen Helfern, der Stadt Herten für die Zurverfügungstellung der Fläche, dem DRK (zum Glück ist nichts passiert), der MOTORWORLD als Hauptsponsor und Gastgeber bei Eiswindwetter, den Gastronomen für lecker Essen und Trinken und natürlich allen Oldtimerbegeisterten, die unseren Szenetreff nutzen, um sich mit Gleichgesinnten zu treffen.

So soll es auch weitergehen, mehr Infos demnächst hier.

14.09.2018

ACHTUNG: Baustellen rund um Zeche Ewald

Wer von Süden, also der A42, bzw. Gelsenkirchen kommt, nicht von den Schildern irritieren lassen, immer gerade aus fahren, so wie immer.
Bevor die Strasse gesperrt ist, ist die Einfahrt zu unserem Treffen.

Die Zufahrt von Norden (A2) ist ungehindert, auch wie immer, möglich.

Dann allen eine gute Anreise, bis Sonntag

09.09.2018

SAISONABSCHLUSS 16.9.

Am kommenden Sonntag, 16.9. ist es wieder soweit, unser entspannter, gemütlicher Szenetreff findet zum 59. Mal statt, wirklich! Aber auch zum letzten Mal, zumindest in diesem Jahr. Aber ich denke wir machen weiter. Unsere nette Idee (als eigenes Hobby) wurde dann sehr schnell zu richtig viel Arbeit, das Sponsoring einzuwerben ist mühsam, aber die Treffen selbst belohnen uns dann immer wieder -außer es regnet.

Also einmal noch dieses Jahr und dann wollen wir nächstes Jahr die MOTORWORLD wachsen sehen!

Besonders freuen wir uns, dass zum Saisonabschluss gleich zwei „Treffen im Treffen“ stattfinden:

Schon traditionell sorgt das ALFA-Treffen, zu dem der Alfaclub einlädt, für italienische Momente auf der Zeche. Es sind alle Giulietta, Giulia, Spider, Zagato, Bertone, Alfetta, GT, GTV, SZ, RZ, Sprint, Berlina nach Herten eingeladen. Bei einem Treffen im Treffen ausnahmsweise auch unter 30-jährige Fahrzeuge, so bekommt man einen schönen Überblick über die Marke und die Typenentwicklung.

Dann dürfen wir uns auf viele BMW 02er freuen, der BMW 02 Club e.V. lädt ein. Wie immer freuen wir uns darauf viele schöne Autos und nette Menschen zu treffen.

So ist ja unser Format, ein offenes Treffen, ohne Anmeldung, kein Programm, kein Zwang, kein Warten auf eine Ehrung. Wir bieten als selbst „Betroffene“ an einem tollen Ort einen Szenetreff an. Man kennt das ja, sonntags macht man mal eine kleine Ausfahrt und so hat man mit der Zeche Ewald, 4 Mal im Jahr zumindest, ein lohnendes Ziel. Wer kommt, der kommt, bleibt 5 Minuten oder 5 Stunden und trifft Gleichgesinnte, dazu gibt es Essen und Trinken.

Die Parkgebühr beträgt immer noch 1,- € pro Rad, das die Zufahrtslinie überquert. Da wir ein Oldtimertreffen sind, gilt als Mindestalter der Fahrzeuge, die wir auf das Gelände lassen, 30 Jahre (es gilt das Jahr der Zulassung, wenn kein H- oder 07er- Kennzeichen, dann bitte ausweisen).

Dann bis Sonntag – bei hoffentlich gutem Wetter.

Ihr Team vom OLDTIMERTREFF RUHR e.V.

Termine 2020

Die Termine 2020 werden am Jahresanfang mit der Stadt Herten abgestimmt, wir werden sie hier dann veröffentlichen.
Veranstaltungsort:
ZECHE EWALD, DONCASTER PLATZ
45699 HERTEN
Zufahrt:
Oldtimer über Albert-Einstein-Allee,
Besucher über Max-Planck-Str.
Zufahrt nur für Fahrzeuge bis Zulassung 1990
Parkgebühr 1,- € je Rad

Steckbrief Vorlage

Neu jetzt zum selbst ausfüllen, unser Steckbrief. Laden Sie hier unsere Steckbrief-Vorlage als PDF herunter.

Hinweis

Während der Veranstaltung werden Fotoaufnahmen, auf denen Sie als Teilnehmer/ Besucher(in) oder Ihr Fahrzeug möglicherweise zu sehen sind, gefertigt. Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sich damit einverstanden, dass etwaige Aufnahmen von Ihnen durch uns oder Dritte, die in unserem Einverständnis handeln, lediglich zur Berichterstattung über die Veranstaltung genutzt werden.